Mayr & Wilhelm

Anlagenbauer feiert 125. Firmen­ju­bi­läum mit Gala und Fachtagung

Die Veran­stal­tung sollte Kunden und Partnern die Firmen­ent­wick­lung von einer Kupfer­schmiede zum modernen Anla­gen­bauer verdeut­lichen. Auf das Kennen­lernen der Produk­tions­an­lagen in Grimma folgte eine Leipzig-Stadt­füh­rung sowie eine Jubi­läums­gala im Krystall­palast Varieté. Der zweite Tag war dem fach­lichen Austausch gewidmet. Vertreter der Firma sowie ausge­wählter Partner boten ein Vortrags­pro­gramm, das von Teil­neh­mern als einmalig in der Wärme­tauscher-Branche bezeichnet wurde.
125

ALEXANDER WILHELM | Geschäftsführer Mayr & Wilhelm GmbH & Co. KG

“OCCASEO hat im Pitch damit überzeugt, dass sich die Agentur sehr intensiv, individuell und kreativ mit unseren Vorstellungen auseinander gesetzt hat.”

m-w_keyviz_170321-04

Alles begann 1892 mit einer historischen Kupferschmiede

Der in Harburg bei Hamburg gegründete Handwerksbetrieb entwickelte sich im vergangenen Jahrhundert zu einem Metallindustrie-Unternehmen und gründete 1996 im sächsischen Grimma einen zweiten Standort. Auf 4.500 Quadratmetern werden Wärmetauscher für Raffinerien und die chemische Großindustrie gefertigt. Trotz aller Innovationen und Veränderungen − die alten hanseatischen Werte und die Philosophie des Unternehmens gelten auch heute noch. Dies zu kommunizieren, dabei Kunden und Partner einzubinden und das Jubiläum dennoch gebührend zu feiern, war die Aufgabe für OCCASEO.

occ_2018_case_mayrwilhelm_23
occ_2018_case_mayrwilhelm_6
occ_2018_case_mayrwilhelm_5
occ_2018_case_mayrwilhelm_21

Ein „Apparat“ der anderen Art

Das Universal Druckluft-Orchester spielt Unterhaltungsmusik zur Begrüßung der Gäste am Produktionsstandort. Es handelt sich um eine humorvolle One-Man-Show an einem skurrilen, technisch anmutenden Instrument. Der Auftritt ist innovativ und spritzig, denn der Musikmaschinist „macht richtig Druck“.

occ_2018_case_mayrwilhelm_4
occ_2018_case_mayrwilhelm_24

“Wärmetauscher im XS Format”:
Die Gäste wurden postalisch mit einem gebrandetem Wärmekissen eingeladen.

occ_2018_case_mayrwilhelm_7
occ_2018_case_mayrwilhelm_8
occ_2018_case_mayrwilhelm_9
occ_2018_case_mayrwilhelm_10
occ_2018_case_mayrwilhelm_12

Event-Design

Vom Lanyard und der Jubiläum-Pin über Fahnen, Banner, Broschüren sowie einem Ausstellungssystem bis hin zur Bewegtbild-Animation wurde ein spezielles Event-Design inklusive Jubiläumssignet entwickelt.

occ_2018_case_mayrwilhelm_14

occ_2018_case_mayrwilhelm_15

Jubiläumsgala

Auf das Kennenlernen der Produktionsanlagen folgte eine Stadtführung auf dem Weg ins Krystallpalast Varieté Leipzig. Hier führte Moderatorin Laura Hempel an der Seite von Gastgeber und Geschäftsführer Alexander Wilhelm durch den Abend. Eine moderierte Video-Zeitreise zeigte die Entwicklung des Unternehmens. Das Leipziger Improvisationstheater sorgte für ein unterhaltsames Sächsisch-Training für die bundesweit angereisten Gäste und das Varieté präsentierte einen Auszug aus einem aktuellen Programm. Im Finale gestalteten Pyro-Künstler – passend zur einstigen Kupferschmiede – mit bengalischen Lichtern und Zündlitzen das Jubiläumssignet.

occ_2018_case_mayrwilhelm_16
occ_2018_case_mayrwilhelm_25
occ_2018_case_mayrwilhelm_26

Feurig ging es nach dem Abendessen weiter, als Walk Acts mit Hilfe von Wunderkerzen Porträts der Gäste in Form von Pyrografien zeichneten.

occ_2018_case_mayrwilhelm_28
occ_2018_case_mayrwilhelm_27